MUELLERsafetycheck

MUELLERSAVETYCHECK beinhaltet alle wichtigen Sicherheitsprüfungen und Kontrollservices. Denn Sicherheit steht bei uns hoch im Kurs! 

Elektrische Sicherheitsprüfung nach DGUV Vorschrift 3
Wir führen bei jeder Reparatur eine elektrische Sicherheitsprüfung nach DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) durch. Sie erhalten ein entsprechendes Prüfprotokoll und eine Prüfplakette am geprüften Gerät. Die Sicherheitsprüfung kann selbstverständlich auch bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.


Sicherheits-Prüf-Plakette

Leitern- und Fahrgerüst-Prüfung
Tragbare Leitern und Fahrgestelle werden als beliebtes Hilfsmittel am Arbeitsplatz und in der Freizeit zahlreich eingesetzt. Sie können problemlos umgestellt werden und sind einfach in der Handhabung – allerdings nicht ganz ungefährlich.

Die SUVA schreibt in ihrer Publikation 44026.d vor, dass eine Person mit Fachkenntnissen die Leitern regelmässig und systematisch überprüfen, und die Prüfung nach Angaben des Herstellers durchgeführt und dokumentiert werden muss.

Die SUVA stützt die Europäische Norm EN 131 und hat im Rahmen der EKAS Richtlinie Nr. 6512 den Umgang mit der Instandhaltung dokumentiert.

Art. 32b VUV Instandhaltung von Arbeitsmitteln
1 Arbeitsmittel sind gemäss den Angaben des Herstellers fachgerecht in Stand zu halten. Dabei ist dem jeweiligen Einsatzzweck und Einsatzort Rechnung zu tragen. Die Instandhaltung ist zu dokumentieren.

Leitern und Fahrgerüste werden eingehend durch einen ausgewiesenen Fachmann der Mueller AG aufgrund der Unfallverhütungsvorschriften der SUVA nach Angaben des Herstellers geprüft, dokumentiert und mit einer Prüf-Etikette gekennzeichnet.

Direkt zum Formular Leitern-Prüfung


Leitern-Prüf-Etikette